Armaturen

Große Auswahl für Brausen, Ersatzteile, Eckventile und mehr

Ausgewählte Produkte zur Ausstattung von Badewannen und Duschkabinen sowie Waschbecken und Bidets

Funktionale und moderne Armaturen

In unserem Fachhandel bieten wir Zubehör für Badezimmer zu günstigen Preisen und in vielen Formen und Varianten.

Große Auswahl für Badarmarturen

Viele bekannte Marken für Badarmaturen wie Ramon Soler, HSK und Ideal Standard bei uns günstig vorhanden.

Vorteile beim Einkauf im CHT Shop

Beim Kauf von Badarmaturen und weiteren Produkten profitieren Sie von einer großen und günstigen Angebotsvielfalt.

Artikel 1-40 von 1443

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-40 von 1443

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Weitere Sanitär Keramik und Accessoires

Neben den Badarmaturen erhalten Sie im Shop auch hochwertige Keramikaccessoires und Handtuchhalter.

Noch mehr Auswahl im Onlineshop

Passend zu den Badarmaturen erhalten Sie bei uns auch Duschwannen, Duschkabinen, Badewannen und Waschbecken.

Onlineshop vom Experten CHT Cottbus

Bestellen Sie sicher und bequem online in unserem Fachhandel und profitieren Sie von unserem umfassenden Service.

Armaturen oder weshalb kommt das Wasser aus der Wand?

Wir alle kennen Ihn, den Wasserhahn oder auch einfach Hahn, Kran (Sprachgebrauch aus dem Ruhrgebiet, vermutlich da die Form an einen Kranich erinnert), Hahnen (Bezeichnung in vielen teilen Baden Würtembergs oder Schweiz). In Österreich kennt man Ihn vor allem unter dem Begriff Pipe bzw. Pipen.

Egal wie wir unsere Armatur nennen, wir sind doch froh, dass es so einfach ist an das lebenswichtige Element Wasser zu gelangen. Wir benutzen es täglich ohne darüber nachzudenken. Schmeißen uns früh mal schnell einen Schwall Wasser ins Gesicht um wach zu werden oder duschen ausgiebig in unseren Wellnesstempeln. Vor dem Essen Hände waschen nicht vergessen - den Spruch kennen wir noch aus unserer Kindheit, waschen unsere Lebensmittel unter der Küchenarmatur, trinken mal eben einen Schluck Wasser aus der Leitung, da es schnell gehen muss und wir dies in Deutschland bedenkenlos tun können. Auch wenn wir es eher unterbewußt benutzen so hat Wasser doch einen beträchtlichen Einfluß in unserem Alltag. So weiß letzendlich jeder, dass der Mensch nur einige wenige Tage ohne Wasser überleben kann. 

Und wem haben wir diese Errungenschaft einfach an Wasser zu gelangen zu verdanken? Einem Maschinenbau-Studenten aus Seattle. Denn bevor Alfred M. Moen 1937 den ersten Einhebelmischer erfand, gab es noch Wasser aus zwei Hähnen - einen für kaltes Wasser und einen für heißes Wasser. Wer den Wasserhahn an sich erfunden hat ist nicht bekannt, aber die moderne Wasserversorgung in Europa wurde 1842 durch ein Feuer in Hamurg vorangetrieben. Große Teile der Hamburger Altstadt wurden durch diesen, als Hamburger Brand in die Geschichte eingegangenen Vorfall, zerstört, da nicht ausreichend Löschwasser beschafft werden konnte. Auch hier ist die Wertigkeit von einer einfachen Wasserversorgung zu erkennen.

Aus diesem Vorfall heraus wurde die Wasserversorgung ausgebaut und heute haben wir problemlos frisches Wasser aus der Wand.